Gemälde

Ernst Stern, "Pause im Deutschen Theater" (o.J.)

Die rund 300 Gemälde der Sammlung seit dem 17. Jahrhundert (mit einem Schwerpunkt im 18. und 19. Jahrhundert) betreffen Genremalerei zum Theater, Portraits sowie inszenierungsbezogene Gemälde. Die Gemälde sind in einem Bestandsverzeichnis erfasst, in dem der Zugriff über die Künstlerinnen und Künstler, über die abgebildeten Personen sowie über die Stücktitel erfolgt:

RECHERCHE

Bestandsverzeichnis der Gemälde
Der Katalog mit Abbildungen in Form von thumbnails gliedert sich in zwei Teilbände: Porträts und Genre, jeweils alphabetisch geordnet nach Maler:

GEMÄLDE – Portraits (3,5 MB) und GEMÄLDE – Genre (1 MB).

 

Die Druckversion mit hochaufgelösten Abbildungen ist in der Bibliothek der Theaterwissenschaftlichen Sammlung einsehbar.

Das Register (ohne Abbildungen) ist alphabetisch zum einen nach dem Namen des MALERS und zum anderen nach dem Namen der DARGESTELLTEN PERSON sortiert.